Vormundschaft für Patienten

Stellen Sie sich vor, dass Sie ohne Ihre Schuld ins Gefängnis kämen. Sie haben die Möglichkeit, eine Person damit zu beauftragen, Ihre derzeitige Situation umzukehren. Wen würden Sie beauftragen?

Den meisten, wenn nicht allen von uns wäre es klar, dass diese Person unser Anwalt sein würde; eine Person, der wir vertrauen, dass sie das Wissen und die Erfahrung hat, alles in ihrer Macht Stehende zu tun, um für unser Leben zu kämpfen.

Wenn es jedoch darum geht, eine Person damit zu beauftragen, über unser Schicksal zu entscheiden, wenn wir nicht mehr in der Lage sind, eine Entscheidung über unsere Gesundheit zu treffen – im Falle einer schweren Krankheit oder eines Unfalls – wählten die meisten Menschen gleichzeitig einen nahen Verwandten: Den Ehepartner, ein Familienmitglied, die Eltern. In den meisten Fällen hat diese Person kein medizinisches Wissen, um eine fundierte und medizinisch kompetente Entscheidung über unsere Behandlung und den Ort der Behandlung zu treffen, und steht darüber hinaus oft unter großem emotionalem Stress.

Aus diesem Grund haben wir die SIP-Patientenvormundschaft eingeführt. In der SIP-Gesundheitsrichtlinie, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, ernennen Sie einen Gesundheitsexperten aus unserem Netzwerk von Spezialisten – oder Swiss Insurance Partners als Organisation – zu Ihrem Patientenbetreuer und koordinieren die Behandlung und einen möglichen Umzug in eine besser geeignete Einrichtung mit den behandelnden Ärzten und natürlich Ihren Angehörigen.

Wir bewahren eine Kopie der SIP-Gesundheitsrichtlinie im Namen des Patienten und des Bestellten sicher auf und stellen Ihnen eine Notfallkarte für Ihre Brieftasche zur Verfügung, die das medizinische Fachpersonal über Ihren Willen informiert.

In kritischen Situationen kann ein unabhängiger medizinischer Experte (der auch nicht die finanzielle Voreingenommenheit hat, die ein Krankenhaus bei der Auswahl einer Behandlung haben kann) im Vergleich zu Ihren Angehörigen oder Ihrem Hausarzt, der nicht unbedingt der sachkundigste Spezialist auf einem bestimmten medizinischen Gebiet sein muss, möglicherweise besser beraten, empfehlen oder mit den behandelnden Ärzten über die verfügbaren Optionen entscheiden.

Wählen Sie Ihren Plan

Krankenakte Geschäftsleitung

CHF 2'500 pro Jahr
  • Rufen Sie Ihre medizinischen Unterlagen in kurzer Zeit ab
  • Weltweiter Zugang zu Ihrer Krankengeschichte
  • Zentralisierte sichere Speicherung all Ihrer kritischen Gesundheitsdaten
  • Übersetzung von Dokumenten, wo erforderlich
  • Aufbewahrung Ihrer strukturierten Akte und ständige Aktualisierung

Medizinische Vorgeschichte Bewertung

CHF 5'000 einmalige Gebühr
  • Eine 1-seitige Zusammenfassung Ihrer vollständigen Krankengeschichte
  • Übersetzung von Dokumenten, wo erforderlich
  • Begutachtet von erfahrenem Oberarzt
  • bietet einen kompakten Überblick für jeden Arzt
  • Listet alle Ihre medizinischen Risikofaktoren wie Nebenwirkungen von Medikamenten auf

Wir sind die führenden Experten für internationale Krankenversicherungen und Gesundheitsmanagement - seit 1997.

Swiss Insurance Partners ist ein weltweit führender Anbieter von unabhängigen Beratungsleistungen für internationale Krankenversicherungen und Gesundheitsmanagement mit Sitz in Zürich.

Seit über 20 Jahren vertrauen Einzelpersonen, Familien und Unternehmen auf unser Know-how und unsere Erfahrung.

Holen Sie sich jetzt eine Patientenvormundschafts-Konsultation

Antrag auf Beratung zur Patientenbetreuung

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Unsere Partner